Camping Slowenien Soca im Camp Koren für beste Erfahrungen

Camping Slowenien könnte schon als nur ein Begriff verwendet werden, da das Land an der Adria mit seiner wunderschönen Kulisse vieles zu bieten hat. Ok, vielleicht finden Sie in Slowenien keine großen Städte, ganz zu schweigen von großen Metropolen. Aber wie heißt es so schön – klein, aber fein. Und deswegen gilt das Land auf der sonnigen Seite der Alpen als eine verstecke Perle für alle Fans vom Camping in der Natur, ob im Wald oder an einem der zahlreichen Flüsse.

Wollen Sie beim Camping in Slowenien richtig abschalten, also Ihren Urlaub fast ohne lästige Geräusche aus der Umgebung verbringen? Dann ist das Camp Koren aus dem Soca-Tal der Ort für Sie. Seien es dichtgewachsene Wälder, Hügel oder der smaragdgrüne Fluss – das Camping in Slowenien auf dem Naturcampingplatz Koren beschert sind mit nur guten Erfahrungen, und zwar ganz egal zu welcher Jahreszeit.

Camping Slowenien

Camping in Slowenien mit Hund am Fluss

Obwohl klein, bietet Slowenien zahlreiche Flächen für das Camping. Wenn Sie sich jedoch morgens an dem Plätschern eines Flusses berauschen wollen, eines, das übrigens mit seiner smaragdgrünen Farbe zu einem der bekanntesten Sloweniens gehört? Zögern Sie nicht und besuchen Sie das Camp Koren, wo das Camping und Glamping im Wald oder in der Natur großgeschrieben werden.

Auch Sport-Begeisterte kommen im Camp im Westen von Slowenien auf ihre Kosten, denn die Umgebung um den Naturcampingplatz bietet fast unendliche Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten. Wenn Sie kein Fan von langem Verweilen am Fluss sind, dann können Sie einen Tag wandern gehen und auf diese Weise die Landschaft und ihre Highlights entdecken. Vielleicht sind Sie ein Fan von Wassersportarten? Auch in diesem Fall ist das Camping im Camp Koren aus Slowenien eine sinnvolle Wahl, da sich das Camp an der Stelle befindet, wo die Soca die enge Schlucht verlässt.

mehr über Camping in Slowenien

Camping im Wald in der Natur – genießen Sie die Ruhe

Der alltägliche Stress kann schon sehr lästig sein – im schlimmsten Fall sogar gefährlich für Ihre Gesundheit. Um diesem Stress zumindest für ein paar Tage oder Wochen zu entgehen, ist das Camping in Slowenien auf dem Naturcampingplatz vom Camp Koren wie geschaffen für Sie. Der Platz befindet sich am Rand eines Waldes, also nah genug, um noch immer Schatten zu finden, wenn es draußen besonders heiß ist.

Sind Sie in Slowenien, dann sollte Ihnen das Camp Koren nicht entgehen. Das Camping bietet einige Möglichkeiten für Urlauber, sodass Sie in einem Zelt oder Wohnmobil auf dem Naturcampingplatz übernachten können. Außerdem stehen Ihnen im Camp Holzhütten zur Auswahl, wo Sie das Glamping, also das glamouröse Camping in Slowenien hautnah erleben können. Sehr beliebt sind ebenfalls die Eco Chalets, die Platz für bis zu 6 Personen bieten – in zwei Hütten sind auch Haustiere erlaubt.

Camping in Slowenien

In der Natur, mit der Natur

Naturliebhaber werden sich bestimmt darüber erfreuen, dass das Camp einen hohen Wert auf die Umwelt und Nachhaltigkeit legt. Das gilt sowohl für das Camping als auch für andere Unterbringungsmöglichkeiten. Deswegen wurde dem Camp schon vor Jahren die Öko-Blume verliehen, die die Einhaltung höchster Standards bezüglich der Umweltfreundlichkeit bestätigt – Koren war das erste Camp in Slowenien.

Für weitere Informationen sind Sie herzlich eingeladen, auf der Website des Camps vorbeizuschauen, wo Sie noch mehr über das Slowenien in diesem Teil von Slowenien erfahren können. Natürlich können Sie sich auch mit dem Anbieter direkt in Kontakt setzen, also checken Sie das Angebot.

MEHR ÜBER Camping im Wald

0
 Advanced issues found