Ökotourismus – zahlreiche Angebote für perfekten Urlaub

Ökotourismus erfreut sich nicht nur in Deutschland, sondern auch in anderen Ländern Europas, ob Kroatien, Portugal oder Griechenland, einer immer größeren Bedeutung. Einen Urlaub in einem Öko Holzhaus im Einklang mit der Natur ist eine gute Alternative für alle Urlauber, die Ihren Urlaub auf eine andere Art und Weise verbringen möchten – abseits der umweltbelastenden Metropolen mitten in fast unberührter Natur im Herzen Europas.

Obwohl in den letzten Jahren der Begriff Ökotourismus sehr stark die Tourismusbranche geprägt hat, wird er trotzdem unterschiedlich interpretiert. Daher ist eine genaue Ökotourismus Definition fast unmöglich. Einige Touristen stellen sich darunter einen Urlaub in einem Öko Holzhaus in naturnahen Gebieten vor, sodass der gesamte Urlaub möglichst wenig die Umwelt belastet. Im Grunde genommen geht es aber um eine Art des Tourismus, wobei der Urlauber aktiv mitwirkt, um Natur zu erhalten, indem er auf umweltbelastende Annehmlichkeiten verzichtet.

Ökotourismus Camp

Öko Holzhaus im Öko Camp – Urlaub in Slowenien für jeden Geschmack

Ganz gleich, wie ein Reisender sich die Ökotourismus Definition interpretiert, eines steht fest – der Reisende sollte kleinstmögliche Belastung für die Umwelt darstellen. Wollen Sie auch in einem Öko Holzhaus Ihren Urlaub verbringen, dann verbirgt Slowenien zahlreiche Naturschätze, die Ihnen keineswegs entgehen sollten. Man könnte fast schon sagen, der Ökotourismus ist in Slowenien zuhause, da das ganze Land vieles anzubieten hat, von Wäldern und Flüssen bis hin zu Bergen und Meer.

Obwohl das Land auf der sonnigen Seite der Alpen relativ klein ist, finden Sie trotzdem einige Campingplätze, die Ökotourismus in Öko Holzhäusern betreiben. Zu einem der schönsten gehört jedoch das Öko Camp Koren in unmittelbarer Nähe von der smaragdgrünen Soca, imposanten Bergen am Fuß der Alpen und dichten Wäldern, die das ganze Jahr durch zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten für Jung und Alt versprechen.

Öko Holzhaus Vor und Nachteile

Ökologischer Tourismus im Herzen Europas

Wenn Sie attraktive Ökotourismus Angebote suchen, dann sollten Sie ein paar Nächte beim Zelten oder in einem Öko Holzhaus von Camp Koren verbringen. Mag sein, dass Ökotourismus Vor- und Nachteile hat, jedoch werden Sie von allen Vorzügen bestimmt begeistert sein. Auch das slowenische Camp legt großen Wert auf Ökotourismus und ist stolzer Besitzer vom Zertifikat ECOCAMPING Management, das sein Bemühen um Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit beweist.

So können Sie in Öko Camp Koren nicht nur in einem Öko Holzhaus übernachten, auch stehen Ihnen Produkte von Bio-Bauern aus der Umgebung zur Auswahl, darunter heimisches Obst und Gemüse, hausgemachter Honig, Käse, Kräuter und andere Spezialitäten. Dadurch ermöglicht der Ökotourismus des Camps Korens, dass auch die Einheimischen von zusätzlichem Einkommen profitieren werden. Zum Thema Ökotourismus im Soca Tal sollte unbedingt auch die regionale Küche erwähnt werden, die auch den Feinschmeckern gefallen wird.

ECO CHALET MIETEN

Urlaub in Öko Holzhaus von Camp Koren genießen

Das Öko Camp ist die ideale Wahl für alle Touristen, die Natur und Outdoor-Aktivitäten vor Betondschungel bevorzugen. Der Ökotourismus in Camp Koren wird großgeschrieben. So werden im Camp nur wiederverwertbare Verpackungen eingesetzt, der Großteil des Warmwassers wird mithilfe von Sonnenenergie aufbereitet. Außerdem wird zum Bewässern von Gärten nur das Regenwasser und zum Reinigen abbaubare Putzmittel verwendet. Deswegen lohnt es sich umso mehr, Ihren nächsten Urlaub im Öko Holzhaus des Camps Koren zu verbringen.

Möchten Sie noch mehr über Ökotourismus und seine Definition erfahren, oder Sie wollen wissen, wie Sie einen Campingplatz in Camp Koren buchen können? Egal, was – auf der Website des Camps finden Sie die wichtigsten Informationen über Campingplätze, Aktivitäten und Ökotourismus Angebote, also schauen Sie einfach vorbei und finden Sie heraus, wieso Sie Ihren Urlaub im Soca Tal in vollen Zügen genießen werden.