Seifenspender und Desinfektionsspender gegen Kontamination im Betrieb

Zwei Faktoren bedingen die Einhaltung der strengen Hygienevorschriften in Betrieben der Lebensmittelindustrie und Gastronomie. Der Schutz der Produktionsbereiche vor Kontamination und der Schutz der Mitarbeiter. NIEROS® bietet als langjährig erfahrener Hersteller hochwertiger gewerblicher Hygieneprodukte automatische Desinfektions- und Seifenspender verschiedener Ausführungen. Angepasst an die unterschiedlichsten Anforderungen dienen die Seifenspender und Desinfektionsspender der Einhaltung der Hygienevorschriften. Die hochwertigen Seifenspender werden aus leicht zu reinigendem Edelstahl hergestellt. Es gibt Ausführungen mit manueller Bedienung als auch automatische Seifenspender. Angeboten werden beide Produkte als Standgeräte und für die Wandmontage. Der Vorteil der automatischen Seifenspender liegt in der berührungslosen Funktionsweise. Allein das Einführen der Hände in die beleuchteten Öffnungen der Edelstahlgehäuse löst die dosierte Abgabe der Reinigungsflüssigkeit oder der Desinfektionslösung aus. Die Abgabe erfolgt über die innenliegenden Edelstahldüsen. Die Dosierung ist über ein Bedienfeld individuell justierbar. Die Seifen- und Desinfektionsspender gibt es auch als Set integriert in sogenannten Hygienestationen. Diese Hygienestation können zusätzlich mit einem Drehkreuz versehen werden, welches sich erst nach erfolgreicher Reinigung bzw. Desinfektion entsperrt. Diese Art der Zugangskontrolle gewährleistet den Schutz kontaminationssensibler Produktionsbereiche. Eine NIEROS® Entwicklung für die kontrollierte und effiziente Händereinigung der Mitarbeiter. Sämtliche gewerblichen Hygieneprodukte werden aus hochwertigem Edelstahl gefertigt. Dies garantiert leichte Reinigung und Langlebigkeit. Der hohe Bedienkomfort der automatischen und manuellen Seifenspender gewährleistet eine effiziente Händereinigung.

Desinfektionsspender

Hygiene mittels Seifenspendern ist ebenso praktizierter Arbeitsschutz

Hygiene ist ein wichtiger Faktor in Betrieben welche Lebensmittel herstellen oder verarbeiten. Die Produkte müssen vor Kontamination mit Keimen geschützt werden. Das verlangt schon die Hygieneverordnung. Seifenspender und Desinfektionsspender, ob manuell oder automatisch betrieben, leisten dazu einen wichtigen Beitrag. Aber auch die Mitarbeiter sollen gesund bleiben. So betrachtet leisten Hygienespender auch einen wichtigen Beitrag zum Arbeitsschutz. An geeignetem Standort an der Wand montiert oder an günstigem Ort aufgestellt dienen robuste Edelstahl-Seifenspender der Hygiene im Unternehmen. Die hochwertigen Seifenspender von NIEROS® werden auch im Set mit Desinfektionsspendern angeboten. Diese Hygienestationen vereinfachen das Reinigen und Desinfizieren der Hände. Hygienestationen sind bestückt mit automatischen Desinfektions- und Seifenspendern. Ihr Vorteil liegt in der automatisch dosierten Abgabe des Hygienemittels. Aufgestellt vor den Produktionsbereichen sorgen sie für den keimfreien Zutritt der Mitarbeiter. Beim Verlassen des sensiblen Bereiches reinigen und desinfizieren die Mitarbeiter erneut ihre Hände und sind somit vor Krankheiten durch Keime geschützt. Das ist effektiver Arbeitsschutz. Spezielle, in Hygienestationen verbaute, Seifen- und Desinfektionsspender für Schuhe und Schürzen sorgen zudem für die gründliche Reinigung der Arbeitskleidung in fleischverarbeitenden Unternehmen. Hochwertige manuelle Seifenspender, automatische Seifenspender und Desinfektionsspender von NIEROS® sind somit unentbehrliche Bestandteile für jeden Betrieb der Fisch, Fleisch oder sonstige Lebensmittel produziert oder verarbeitet.

Hygienespender

Robuste und hochwertige Seifenspender aus Edelstahl sind kostengünstig

Ob im Handwerk oder der Lebensmittelbranche. Hygiene wird immer wichtiger. Die Investition in effektive Hygienetechnik zahlt sich durch gesunde Mitarbeiter und ungefährdete Produktion aus. NIEROS® produziert industrielle Hygienetechnik für jeden gewerblichen Anwendungsbereich. Eine schnelle und effektive und kostengünstige Hygiene im Betrieb wird durch Desinfektions- und Seifenspender erreicht. Sie sind hergestellt aus hochwertigen Edelstahl, robust und einfach in der Bedienung. Die Seifenspender werden in verschiedenen Ausführungen angeboten. Ob an der Wand montiert oder als Standgerät, Desinfektions- und Seifenspender bieten Sicherheit im Betrieb. Für eine korrekte Dosierung sorgen automatischen Seifenspender. Automatische Seifen- und Desinfektionsspender sind in einem Edelstahlgehäuse untergebracht. Die Hände werden in zwei beleuchtete Öffnungen gehalten. Verbaute Sensoren lösen die Abgabe einer definierten Menge Flüssigkeit aus. Einfacher geht es nicht und die korrekte Händereinigung bzw. Desinfektion im Betrieb ist gewährleistet. Automatische Seifenspender sind durch die justierbare Mengenabgabe preiswerter im Verbrauch und sicherer in der Anwendung.  Das hochwertige Edelstahl der Seifenspender und Desinfektionsspender des Herstellers NIEROS® sichert Langlebigkeit. Zudem sind sie aufgrund des verwendeten Materials kostengünstig in der Unterhaltsreinigung. Entscheiden Sie sich für Hygienespender von NIEROS®, um der Kontamination mit Schmutz und Keimen in den Produktionsstätten entgegen zu wirken.

Erfahren Sie mehr über Desinfektionsspender