Leiterplattenherstellung auf höchstem Niveau

Leiterplattenherstellung ist in der Elektronikbranche nicht mehr wegzudenken, da fast jedes Gerät mindestens über eine, ob nicht mehrere Leiterplatten verfügt. Wegen der steigenden Nachfrage wundert es nicht, dass fast tagtäglich neue Technologien und Verfahren entwickelt werden, um den Prozess der Herstellung und Bestückung von Leiterplatten effizienter und kostengünstiger zu machen. 

In Bereich Leiterplattenherstellung hat in den letzten Jahren einiges passiert. Eines der wichtigsten Ereignisse war der Anfang der digitalen Leiterplatten. Obwohl die neue Technologie erst auf Prototypen getestet wurde, verspricht sie eine viel höhere Präzision im Vergleich zu aktuellen Verfahren. Die Digitalisierung der Leiterplattenherstellung stellt bestimmt einen Meilenstein für Hersteller, die schon bald deutlich präzisere Platinen drucken werden. 

Leiterplatten-herstellung


Leiterplatten Prototypen ohne Ätzchemie

Bei der Leiterplattenherstellung spielen auch Leiterplatten Prototypen eine der wichtigsten Rollen, denn ein Prototyp kann deutlich schneller und günstiger angefertigt werden, um damit Tests durchführen zu können, um spätere Fehler bei Standard-Leiterplatten zu vermeiden. Ein aus Deutschland stammendes Unternehmen zeigte auf einer Roadshow, wie schnell mehrlagige Leiterplatten Prototypen ohne Ätzchemie erstellt werden können. Auch das könnte die Industrie stark prägen, denn die Leiterplattenhersteller schätzen Technologien, um Arbeit ohne Verzicht auf Qualität zu erleichtern.

Einer der führenden Leiterplattenhersteller für Deutschland, der immer Schritt mit den neuesten Trends hält, ist Intectiv. Der Service des Herstellers umfasst Leiterplattenherstellung und Bestückung sowie Erstellung von vollfunktionstüchtigen Leiterplatten Prototypen, die den höchsten Kundenanforderungen in jeder Branche genügen werden. Um die Konstruktionen genau nach Ihren Angaben zu erstellen, verwendet das slowenische Unternehmen die CAM Datenverarbeitung und andere Prüf- und Konstruktionsverfahren. 

Automatische Kontrolle für beste Qualität

Bei der Leiterplattenherstellung ist eine konstante Qualität ein notwendiges Muss, wenn eine Leiterplatte den höchsten Standards genügen sollte. Deswegen verwendet Intectiv automatische optische Inspektion durch die Anlage Orbotech Fusion 22. Diese überprüft eine Leiterplatte oder einen Prototypen mehrmals in einem Scan, was für eine unvergleichbar hohe Präzision sorgt. 

Der Leiterplattenhersteller für Deutschland Intectiv bedient sich außerdem der elektrischen und X-Ray Prüfung, um alle potenziellen Fehler auszuschließen, ob bei Leiterplatten oder Prototypen. Wegen der hochmodernen Technologien sollten Sie unbedingt eine Leiterplatte oder einen Prototyp bei Intectiv bestellen, denn auf das umfassende Know-how des slowenischen Herstellers können Sie sich immer verlassen.