Hunde Gentest vermeidet Erkrankungen

Hunde Gentest, d.h. DNA Profil für Hunde, zeichnet sich durch seine Präzision und Zuverlässigkeit bei der der Vorhersage bestimmter Erkrankungen. Bei einem der führenden Spezialisten in diesem Bereich, dem Unternehmen Eurovetgene, kürzer EVG, können Sie Hunde Gentests (DNA-Analysen und weitere Tests) erstellen lassen. Diese dienen zur Zucht von gesunden Tieren, besseren Tieridentifikation als auch zur rechtzeitigen Erkennung von eventuellen Krankheiten und Erkrankungen. Weil diese bei allen Tiersorten – darunter Hunden, Katzen, Vögeln usw. – ziemlich häufig auftreten, spezialisieren wir uns bei EVG nicht nur auf die Ausführung von Hundegentests (DNA-Profile für Hunde). U.a. beschäftigen wir uns nämlich auch mit den DNA-Analysen bei Katzen und weiteren Tierrassen. Dadurch helfen wir Ihnen bei besserer Zucht und Fürsorge für Ihre Haustiere. Im Bereich der molekularen Diagnostik bieten wir Ihnen nur das Beste an, indem wir Ihnen hochwertige sowie zuverlässige Lösungen zur Verfügung stellen. Wir wissen nämlich, wie sehr Sie Ihre Hauslieblinge schätzen und vor gewissen Krankheiten schützen wollen. Darum verhindern wir durch erfolgreiche und präzise Hundegentests – bzw. die obligatorischen DNA-Tests für Hunde – viele Erberkrankungen.  Mit der Absicht, unterschiedliche Krankheiten, wie zum Beispiel MDR 1 Defekt, Linsenluxation u.a., zu vermeiden, sind wir einer der besten Anbieter der molekularen Diagnostik auf dem Markt.

Obligatorischer DNA-Test für Hunde

DNA Profile für Hunde zur Krankheitsvermeidung

Gemeinsam mit der Erstellung eines DNA-Profils für Hunde, daher also der Ausführung des Hundegentests, stellen wir bei EVG unseren Kunden auch weitere Tests zur Verfügung. Neben dem obligatorischen DNA-Test für Hunde werden nämlich im Paket auch andere Tests einbeschlossen, die zur Früherkennung von bestimmten Krankheiten dienen. Hunde DNA Test und andere Testarten ermöglichen uns nämlich, Tiere und ihren Stammbaum zu identifizieren, eventuelle Erkrankungen zu erkennen als auch diese zu vermeiden. In diesem Bereich bieten wir Ihnen auch genetische Beratung sowie rassenspezifische Testpakete als auch unterschiedliche Rabattprogramme. EVG verfügt im Bereich der Hundegentests (und Tests für andere Tiersorten) schon über langjährige Erfahrungen und spezialisiert sich auf molekulargenetische Tests, wie etwa auch die Erstellung der DNA-Profile für Hunde. Gentests bei Hunden sind nämlich sehr nützlich, da sie unterschiedliche Krankheitsgenotypen entlarven, was weitere Zucht von gesunden Haustieren ermöglicht.

Hunde dna test vergleich

Obligatorische DNA-Tests für Hunde mit Erbkrankheiten

Obwohl alle Haustiere – wie auch die Menschen – zu gewissen Erkrankungen neigen, kommen die Hundegentests bzw. obligatorische DNA-Tests für Hunde mit gewissen Erbkrankheiten nützlich vor. Innerhalb der Hunderasse entwickelten sich nämlich Erkrankungen, wie zum Beispiel MDR1 Defekt, Dermatomyositis, Linsenluxation u.a. Diese können das Leben Ihres Hundelieblings wesentlich verschlechtern. Zum Glück aber können wir Ihnen bei EVG helfen. Unser primäres Tätigkeitsfeld bezieht sich nämlich auf die Ausführung von Hundegentests. Gentests bei Hunden sind nützlich, da der Hunde DNA Test Vergleich Früherkennung von bestimmten Krankheiten ermöglicht.

Mehr zum DNA-Profil für hunde

Hunde DNA Test Vergleich und Früherkennung von Erkrankungen

Wollen Sie Ihren Hausliebling vor Erbkrankheiten schützen? Dann beraten wir Sie bei EVG gerne uns helfen Ihnen mit unseren Fachkenntnissen. Ähnlich wie bei den Menschen ist nämlich auch bei den Tieren die Früherkennung von gewissen Krankheiten von großer Bedeutung. Mit Hundegentests (d.h. DNA-Profilen für Hunde) können wir diese sogar vermeiden. Außerdem dienen obligatorische DNA-Tests für Hunde auch weitere Vorteile. Mithilfe des Hunde DNA Test Vergleichs entlarven wir auch Prädispositionen für die Entwicklung bestimmter Eigenschaften, Erkrankungen und Reaktionen auf die Therapie. In diesem Bereich verwenden wir bei EVG die sog. international standardisierte Methode, und zwar die Mikrosatelliten-Analyse. Dabei geht es um eine molekulargenetische Methode, mit der wir die Identität als auch die Abstammung der Zuchttiere überprüfen und dokumentieren können. Außerdem identifizieren wir mit den Gentests bei Hunden auch manche rassenbedingten Krankheiten, wie etwa MDR1 Defekt, Dermatomyositis oder sogar Linsenluxation. Der Hunde DNA Test Vergleich erfolgt dabei unter kontrollierten Umständen und entspricht den höchsten Laborstandards. Zögern Sie also nicht und lassen Sie noch heute den Hundegentest erstellen.